Wann wurden Pfeffersprays erfunden?

In 19

Ich muss zugeben, dass ich von dieser Antwort ein wenig überrascht war. War es möglich, dass ich ein Jahr zuvor eine ähnliche Frage gestellt hätte? Nein, das war es nicht. Dafür gibt es viele Gründe. Erstens ist der Einsatz von Pfefferspray in Deutschland auf dem Vormarsch, und nicht in Großbritannien. Der Grund dafür ist einfach: Die "Toleranz für nicht-chemische" (nicht-chemische) Sprays hat sich deutlich erhöht. Wenn Sie sich an die jüngste Kampagne "Tabakfrei" erinnern, werden Sie wissen, dass viele Menschen aufgrund der "Toleranz" für nicht-chemische Sprays im Allgemeinen auf nicht-chemische Sprays umsteigen. Die Tatsache, dass es so viel einfacher geworden ist, nichtchemische Sprays in Deutschland (oder in anderen Ländern) zu kaufen, mag auf meine Frage einen gewissen Einfluss gehabt haben.

Zweitens ist es auch eine Tatsache, dass in der Vergangenheit die Menschen immer in der Lage waren, Sprays in verschiedenen Größen und Typen in Apotheken zu kaufen. Einige von ihnen wurden durch kleinere Produkte ersetzt, die, wie ich bereits erwähnte, nicht mehr die gleiche Toleranz wie chemische Sprays haben. Das Problem ist nun, dass die neueren Sprays (die oft von Unternehmen hergestellt werden, die sprays gemacht haben) nicht mehr in Apotheken erhältlich sind und einige Leute jetzt Angst haben, sie zu kaufen. Ich denke jedoch, dass Menschen, die keine Sprays kaufen, sie verwenden können, um sich zu schützen, wenn sie sie nicht vom Markt und für andere Dinge auch bekommen können, wie wenn sie gärtnern. Einer der interessanteren Aspekte der Pfefferspray-Debatte in Deutschland ist, dass viele der Sprays in anderen Ländern als Deutschland hergestellt werden. Ich denke zum Beispiel, dass es wirtschaftlicher ist, ein Aerosol in einem anderen Land herzustellen als in Deutschland. Wie ich bereits erwähnte, gibt es eine ganze Reihe von Sprays, die von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst in Deutschland eingesetzt werden. Das erste, das ich besprechen werde, ist das Zep und seine Sprays in Deutschland, das zweite ist das CS-1 Spray, das zum Hausschutz verwendet wird. Die erste und zweite sind anders als die, von denen ich spreche. Für letztere gibt es eigentlich ein deutsches Wort für Spray. Zep wird von vielen deutschen Unternehmen in anderen Ländern eingesetzt. Das bedeutet, dass der Verkauf von Pfefferspray mehr ist als mit diesem Produkt. Ein großer Teil des Umsatzes wird in Holland und anderen Orten mit seinen ähnlichen Produkten gemacht. Deshalb denke ich, dass das deutsche Zep-Spray das beste für den Hausschutz ist.

Zep ist eine Chemikalie, die nur in Pfefferspray zu finden ist. Das macht es zu einem Muss. Es ist sehr effektiv. Dies bedeutet, dass in diesem Spray finden Sie ein starkes Spray, das in diesem Pfefferspray nicht verfügbar ist. Und, Es hat sehr geringe Toxizität. Hier finden Sie eine wichtige Frage: Welches ist das beste Pfefferspray in Deutschland? Die Wahl ist: Zep oder Zep-M. Sie sind sehr ähnlich und beide können für den gleichen Zweck verwendet werden, das ist, um die Sprays zu machen. Zep ist sehr mächtig, und seine Hauptverwendung ist es, den "Ledergeruch" von den Pfeffersprays loszuwerden und sie so frisch zu halten. Sein Preis ist vergleichbar mit dem von Zep-M. Es kann nur von der deutschen Polizei verwendet werden, aber es ist überall verfügbar.